Stefan Höreth

Foto: Michael Lamberty

Ich bin 1972 geboren und wir hatten schon immer einen guten Familienfoto. Damit wurden für die Ahnenforschung Bilder abfotografiert und auf Familienfesten Bilder geschossen. Mehr aus alter Gewohnheit habe ich mir auch eine modernere digitale Spiegelreflexkamera zugelegt und damit weiter im Automatikmodus die Familienbilder gemacht. In der Absicht auch einmal andere Funktionen der Kamera kennenzulernen habe ich im Herbst 2017 einen Volkshochschulkurs zum Thema fotografieren belegt und wurde dort mit dem Virus infiziert immer mehr über das Fotografieren wissen zu wollen und dadurch auch schönere Bilder zu machen zu können.

Im März 2018 habe ich dann auch meine Ausrüstung noch einmal modernisiert und fotografiere jetzt mit einer Sony Alpha 6000 (mal sehen wie lange noch …). Ich fotografiere lieber Natur wie Technik oder Gebäude und lieber kleine Dinge wie große ich  bin aber für alles offen und habe gemerkt das es noch sehr viel zum ausprobieren gibt.

Ich bin Anfang November 2018 in den Fotoclub eingetreten fühle mich dort gut aufgehoben und freue mich schon auch die ersten gemeinsamen Aktivitäten.

Alle Mitglieder